Ruthard Stachowske auf Amazon

Hat eine Frau schon eins oder auch mehrere Kinder, dann wird sie eine weitere Schwangerschaft ganz anders erleben als die Erste. Hier das Buch von Ruthard Stachowske auf Amazon.

Gerade Frauen, die schon Mutter sind, gehen mit der zweiten Schwangerschaft viel bewusster und auch natürlicher um. Man kennt sämtliche kleine Zipperlein schon und man achtet nicht mehr unbedingt auf jedes kleine Ziehen. Immer öfter sieht man in Arztpraxen auch schwangere Frauen, die die zukünftigen Geschwisterkinder intensiv in die Schwangerschaft mit einbeziehen. So werden Kinder gerade zum Ultraschall gerne mitgenommen, denn da kann das ältere Kind sein kleines Geschwisterchen schon mal sehen und sehr viel früher eine Beziehung zu dem Baby im Mutterleib aufbauen. Früher war es ja oft so, dass die Mutter irgendwann mit einem zweiten Baby aus dem Krankenhaus kam und das Geschwisterchen präsentiert hat. Dies ist heute selten der Fall, denn Kinder soll von Anfang an und ganz natürlich miterleben, dass sie in wenigen Wochen oder Monaten nicht mehr die alleinige Aufmerksamkeit der Mutter haben. Dies ist für die Entwicklung der älteren Kindern enorm wichtig. Sie lernen so von Anfang an, das Baby zu lieben. Es entsteht eine Beziehung zwischen dem Ungeborenen und dem Kind, das man schon hat, die kaum zu ers